Am 7. November war es wieder soweit. Nach Wochen der Vorfreude war sie da: die letzte Sektbar des Jahres.Um 18:00 Uhr haben wir uns in unserem Vereinsheim zum Mettbrötchen-Essen getroffen. Danach ging es samt dem Meter-Bier-Pokal des letzten Jahres auf nach Brenig. Wir hatten nur ein Ziel: Den Pokal zu verteidigen! Erfreulich, fast Alle der 15 neuen Mitglieder diesen Jahres waren mit damit und natürlich auch ein paar alte Veteranen. Als ernsthafte Konkurrenz stellte sich der JGV Odendorf heraus und es bliebt bis zum Ende hin ein spannendes Rennen. Doch letztendlich hieß es 140 Meter für uns und 127 Meter für Odendorf! Wahnsinn! Damit hatten wir unser Vorjahresergebnis nochmal um 25 Meter getoppt. Jetzt geht es erstmal in die Winterpause, doch wir sind schon heiß auf die neue JGV Saison!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.